Site über Physiotherapie


Die Ultraschalltherapie ist ein physiotherapeutisches Verfahren, das auf der Verwendung von Ultraschallschwingungen, d. H. Hochfrequenzschwingungen, von 800 bis 3000 kHz basiert.

Ultraschallschwingungen, die auf den Körper wirken, erzeugen thermische, mechanische und physikalisch-chemische Wirkungen.

Die mechanische Wirkung wird durch die tatsächlichen hochfrequenten Schwingungen bestimmt. Diese Schwingungen werden auf das behandelte Gewebe übertragen, es kommt zu Mikrovibration - Massage auf Zellebene.

Der Wärmeeffekt ist das Ergebnis der Umwandlung von Energie in Wärme, wenn sie von Körpergewebe aufgenommen wird. Die Temperatur der behandelten Fläche steigt um durchschnittlich 1 ° C.

Der physikochemische Effekt wird durch mechanische Resonanz auf molekularer Ebene verursacht, was zur Aktivierung einer Vielzahl intrazellulärer Prozesse führt.

Die Ultraschalltherapie kann Prozesse auslösen, die die inneren Systeme des Körpers an physiologische Grenzen bringen. Das Ergebnis seiner Verwendung ist die Verbesserung der Schutz-, Anpassungs- und Wiederherstellungsreaktionen des Körpers.

Die Anwendung der Ultraschalltherapie

Die Ultraschalltherapie ist sehr effektiv bei der Behandlung verschiedener Läsionen des Nervensystems. Ultraschall reduziert die Empfindlichkeit der Nervenrezeptoren, reguliert die Arbeit des autonomen Nervensystems und beeinflusst die Geschwindigkeit des Durchtritts von Nervenimpulsen. Daher gibt es Hinweise für die Ernennung einer Ultraschalltherapie bei der Behandlung von Neuralgien, Neuropathien, Radikulitis, Multipler Sklerose, Raynaud-Krankheit, verschiedenen Rückenmarksverletzungen und Rückenmarksverletzungen.

Die Ultraschalltherapie wird zur Behandlung neurologischer Manifestationen der Osteochondrose, zur Behandlung und zur schnellen Genesung von Verletzungen des Bewegungsapparates eingesetzt.

Bei der Behandlung der Haut mit Ultraschall, Stoffwechselprozessen und regenerativen Funktionen werden reaktive Prozesse aktiviert. Die Ultraschalltherapie hat Hinweise auf die Behandlung von allergischen Prozessen, gynoider Lipodystrophie und Sklerodermie.

Die Ultraschallbehandlung der kutanen Projektion der endokrinen Drüsen führt zur Aktivierung der Hormonproduktion und zur Aktivierung der Freisetzung von freien Hormonformen. Darüber hinaus wird die Aktivität hormonabhängiger Prozesse im Körper erhöht und die gesamte nicht-spirituelle Resistenz erhöht.

Es gibt Hinweise für die Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen mittels Ultraschall. Das Ergebnis der Therapie ist die Verbesserung der Mikrozirkulation im behandelten Bereich, die Aktivierung des Blutkreislaufs. Die Herzaktivität wird normalisiert, der Blutdruck sinkt. Darüber hinaus verbessert Ultraschall die funktionelle Aktivität von Blutzellen.

Die Ultraschalltherapie beschleunigt die Regenerationsprozesse, stellt die Leitfähigkeit der Nervenfasern wieder her und führt zur Resorption von Ödemen, Infiltraten und Blutungen. Die Verwendung von Ultraschall ergibt eine ausgeprägte analgetische, krampflösende und bakterizide Wirkung. Die regionale Durchblutung und die Anpassungsprozesse nehmen zu.

Es gibt Anzeichen für die Ernennung einer Ultraschalltherapie bei der Behandlung von Erkrankungen des broncho-pulmonalen Systems, wie Atemstillstand, bronchoobstruktives Syndrom, Bronchialasthma, chronischer Bronchitis und Lungenentzündung.

Die Therapie hat Indikationen für die Verschreibung bei der Behandlung von HNO-Erkrankungen, Verletzungen und Folgen von Augenoperationen, Mundschleimhaut und einer Reihe von Zahnerkrankungen. Darüber hinaus gibt es Hinweise auf die Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems wie chronische Gastritis, Zwölffingerdarmgeschwüre und Magengeschwüre, Colitis, Cholezystitis, Pankreatitis.

In der Gynäkologie und Urologie liegen Indikationen für die Anwendung von Ultraschall bei der Behandlung von Prostatitis, Mastitis, Unfruchtbarkeit und Adnexitis.

Außerdem hat die Ultraschalltherapie Hinweise auf die Beseitigung bestimmter chirurgischer Pathologien: Spec, Keloidnarben, Infiltrate.

Gegenanzeigen für die Ernennung von Ultraschall

Es gibt Kontraindikationen für die Anwendung dieser Art von Physiotherapie, wenn ein Patient an arterieller Hypertonie of Grad, koronarer Herzkrankheit vor dem Hintergrund häufiger Angina pectoris, arterieller Hypertonie, ausgeprägter Atherosklerose, Herzaneurysma, Thrombophlebitis leidet. Außerdem können Sie kein Verfahren zuweisen, falls der Patient an Diabetes leidet.

Gegenanzeigen gelten für die Behandlung von Patienten mit akuten oder chronischen Entzündungsprozessen, endokrinen Störungen und Funktionsstörungen des autonomen Nervensystems.

Sie können bei Kindern keinen Ultraschall in den Herz-, Gehirn- oder Keimzonen zuordnen.

Es gibt Kontraindikationen für den Einsatz von Therapien bei eingeschlossenen Abszessen, komplizierter Myopie und vaskulärer Dystonie. Darüber hinaus gelten Kontraindikationen für die Behandlung von Personen, die an einer psychischen Erkrankung leiden.

Bei Ultraschall sollte sich keine Luft zwischen der Arbeitsfläche des Kühlers und der Haut befinden. Für einen besseren Kontakt die Haut mit einer Kontaktsubstanz schmieren: Lanolin oder Vaseline. Wenn der Ultraschall den Gliedmaßen ausgesetzt wird, tauchen die Hände oder Füße des Patienten in ein Wasserbad.

Es gibt stabile und labile Techniken. Im ersten Fall ist das Gerät unbeweglich fixiert, im zweiten wird es mit einer Geschwindigkeit von 1 cm pro Sekunde bewegt. Bei Schmerzpunkten verzögert sich das Gerät um bis zu 45 Sekunden.

Bei der Durchführung einer Ultraschallbehandlung unter Wasser wird das Gerät in einem Abstand von 1-2 cm vom behandelten Bereich fixiert.

Bei der Behandlung von Hohlräumen mit Ultraschall wird empfohlen, ein Kondom auf den Kopfstrahler des Geräts zu legen. Danach wird das Gerät mit Vaseline geschmiert und in das Rektum oder die Vagina injiziert.

Vorrichtung zur Ultraschalltherapie

Das gebräuchlichste derzeit verwendete Ultraschalltherapiegerät ist das Sonopuls III mit 1,0 MHz / 3,0 MHz. Dieses Gerät ist ein Analogon des veralteten Geräts UZT-1-07. Das Gerät Sonopuls III ist für alle Arten der Ultraschalltherapie konzipiert.

Dank eines verbesserten Designs können Sie die Belichtungsfrequenz und die Art der Strahlung einstellen. Sonopuls III wird sowohl in der klinischen Physiotherapie als auch in der Kosmetologie erfolgreich eingesetzt und hat sich von der besten Seite bewährt. Es gibt Hinweise für eine Behandlung mit Sonopuls III in der Dermatologie, HNO-Therapie, Rheumatologie, Neurologie, Augenheilkunde und Chirurgie. Darüber hinaus wird das Gerät zur Behandlung von Sportverletzungen eingesetzt. Es gibt die breitesten Hinweise für die Verwendung des Geräts in der Kosmetik.

Zu den standardmäßig im Gerät installierten Protokollen gehören Programme zur Behandlung einzelner Krankheiten. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Programmanpassungen wie Bestrahlungsmodus, Verfahrensdauer, Leistung vorzunehmen. Es besteht die Möglichkeit, neue Protokolle zu erstellen und in das Gedächtnis von Sonopuls III einzugeben. Standardmäßig gibt es folgende Protokolle für die Frequenz von 3 MHz:

  • postoperative Behandlung, sowohl sofort als auch später;
  • sofortige und späte Rithidoplastik;
  • Phonophorese;
  • 1, 2 und 3 Stufen der Cellulite.

Für eine Frequenz von 1 MHz gibt es Protokolle zur Behandlung von Sehnen, Bändern, Muskeln, Gelenken, Knochen und Knorpel. Es besteht die Möglichkeit einer oberflächlichen und tiefen Verarbeitung sowohl im akuten als auch im chronischen Stadium der Erkrankung.

Kontraindikationen für die Ernennung einer physiotherapeutischen Behandlung erstrecken sich vollständig auf den Einsatz bei der Behandlung des Geräts Sonopuls III.

Ultraschalltherapiegerät (UST)

Das Ultraschallgerät der dritten Auflage, tragbar und leicht, bietet Ihnen alle Vorteile der Ultraschalltherapie ohne den unangenehmen Besuch eines Chiropraktikers und eines Physiotherapeuten. Sparen Sie Zeit und wohnen Sie bequem in Ihrem eigenen Zuhause. Das Ultraschalltherapiegerät verwendet gepulste Ultraschallwellen, um die Erholung zu beschleunigen und Linderung von lokalisierten Schmerzen bereitzustellen.

Das Ultraschall-Therapiegerät ist ein tragbares, therapeutisches Ultraschall-Massagegerät, das durch einen Sensor mit speziellen Schallkristallen eine tiefe Wärme erzeugt, die Sie nicht einmal in den Geweben und Muskeln spüren.

Ultraschall wird von Physiotherapeuten, Chiropraktikern, Tierärzten und Sportmedizinern seit langem therapeutisch eingesetzt. Die Sicherheit und Wirksamkeit von Ultraschall zur Schmerzlinderung ist wissenschaftlich erwiesen. Durch technologische Fortschritte sind Ultraschalltherapiegeräte für den Heimgebrauch erschwinglich geworden.

Das Ultraschall-Therapiegerät sendet Ultraschallwellen mit einer Million Schwingungen pro Sekunde (1 MHz) aus, die bis zu 4 cm in Körpergewebe, Muskeln und Sehnen eindringen.

Da die 1-MHz-Ultraschalltherapie die tiefsten Bereiche durchdringt, ist sie der Goldstandard für die Behandlung akuter oder chronischer Verletzungen und Schmerzen sowie für Knochen- und Arthritisverletzungen.

Wie das Ultraschalltherapiegerät funktioniert

Ein tragbarer Ultraschallwandler wandelt elektrische Energie in kraftvolle Vibrationsschallwellen aus der Ultraschalltherapie um; Geräusche sind außerhalb unseres normalen Gehörs, so dass Sie während der Behandlung keinen Ultraschall hören.

Der tragbare Sensor ermöglicht auch die Lokalisierung von Ultraschallenergie zu Muskel-Skelett-Schmerzen, wodurch ein therapeutischer Effekt erzielt und die Heilung von Weichgewebe bewirkt wird.

Die gezielte Freisetzung niederfrequenter Ultraschallwellen bewirkt Mikrovibrationen im Gewebe, die eine tiefe Wärme erzeugen (Diathermie), zur Behandlung von Schmerzen, Muskelkrämpfen und Gelenkkontrakturen.

Die benutzerfreundliche Ultraschalltherapie beschleunigt die Heilung, indem sie die lokale Durchblutung und den Sauerstofffluss verbessert, die Entspannung des Gewebes und die Resorption des Narbengewebes erhöht, um die Beweglichkeit in Sehnen und Gelenken zu erhöhen.

Die Vorteile des Ultraschalltherapiegeräts

Das Heimultraschall-Therapiegerät hat eine breite Palette von therapeutischen Anwendungen, einschließlich der Verringerung von akuten und chronischen Schmerzen sowie einer entzündungshemmenden Wirkung. Das Gerät kann sogar unmittelbar nach einer Verletzung und nach einer Operation unter Aufsicht eines Arztes verwendet werden.

Das Produkt ist tragbar, leicht, einfach zu bedienen und erfordert kein medizinisches Personal für die Ultraschallbehandlung.

Für Menschen, die an chronischen Schmerzen oder Verletzungen leiden, zählen die Benutzerfreundlichkeit und die Verwendung, eine schnellere Erholungsphase, gute Compliance, Sicherheit und Wirksamkeit.

Was behandelt das Gerät?

Ein 1-MHz-Ultraschallwandler ist wirksam bei der Behandlung von Entzündungen und Schmerzen in Muskeln, Bändern, Gelenken und Sehnen. Die Therapie mit einem 1-MHz-Ultraschall-Ultraschallgerät kann zu Hause durchgeführt werden, um eine Vielzahl von Verletzungen, Schmerzen und Krankheiten zu behandeln, einschließlich:

Reduktion akuter Schmerzen

  • Quetschungen, Verletzungen beim Aufprall, Tränen des Fußes, Krämpfe in den Beinmuskeln, Muskelbrüche;
  • Knochenbrüche: Frakturen der Tibia, des Handgelenks, der Ulna, Knochenbrüche;
  • Behandlung eines Bandscheibenvorfalls;
  • Kneifen: Den Nerv klemmen, die Nerven der Schulter klemmen;
  • Verletzungen: Knieverletzung, Rücken, Rotatorenmanschette Rotatorenmanschette, die Leiste Muskeln dehnen, Knöchelverletzung, Ellenbogen-Verletzung;
  • Muskelschmerzen, Muskelsteifheit nach dem Training, Schmerzen nach dem Training;
  • Neuritis und Nervenschmerzen;
  • Verletzungen nach Verletzungen und Operationen;
  • Linderung von Ischiasnervenschmerzen;
  • Verstauchungen, Verstauchungen, Prellungen, Bänderrisse, Tränen, Krämpfe: Knöchelverstauchung, starke Rückenschmerzen, Rückenschmerzen, Rückenschmerzen, Schmerzen in den mittleren Abschnitten der Wirbelsäule, Ellbogenverstauchung, Schmerzen beim Laufen, Dehnen der Beinmuskulatur, Rückenschmerzen Teile des Kopfes, Nackenkrämpfe, Muskelbrüche, Dehnen der Rückenmuskulatur;
  • Whiplash-Verletzung.

Reduktion chronischer Schmerzen

  • Schmerzlinderung bei Arthritis: Arthrose, rheumatoide Arthritis, juvenile rheumatoide Arthritis, Psoriasis-Arthritis;
  • Schleimbeutelentzündung: Bursitis der Hüfte, Bursitis knie
  • Fußschmerzen: Plantarfasziitis, Fersensporn;
  • Gefrorene Schulter, ankylosierende Spondylitis, Fibromyalgie, Erkrankungen des Kiefergelenks;
  • Multiple Sklerose;
  • Dauerschmerz: Nackenschmerzen, Schulterschmerzen, Schindeln, Knieschmerzen, Gelenkschmerzen, Linderung von Gelenk- und Muskelschmerzen, Schmerzen in den Händen;
  • Reiter-Syndrom, myofasziales Schmerzsyndrom, komplexes regionales Schmerzsyndrom, Karpaltunnelsyndrom;
  • Tendonitis: Entzündung der Achillessehne;

Sorgen Sie für schlechte Durchblutung und Wunden / Geschwüre

Wichtig: Ultraschall näher an der Wunde anwenden, nur an gesundem Gewebe.

Wie soll es verwendet werden?

Dieses Ultraschall-Therapiegerät mit 3 Leistungsstufen wird häufig für die Zwecke der Physiotherapie und Schmerzrehabilitation eingesetzt. Mit den Einstellungen für niedrige, mittlere und hohe Leistung können Sie die richtige Ultraschallintensität für den Schmerz verwenden, den Sie haben!

Ein tragbares Ultraschalltherapiegerät besteht aus einem leichten tragbaren Sensor, der mit einem Wechselstromadapter verbunden ist und im gewünschten Körperbereich Ultraschallwellen erzeugt. Sie können dieses Heim-Ultraschallgerät sicher in einer robusten Schutzhülle mitnehmen.

Um das Ultraschalltherapiegerät zu verwenden, ist es wichtig, dass ein Schallwellentransfergel oder eine Lotion mit einem Ultraschallmassagegerät verwendet wird, damit Schallwellen den Körper durchdringen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre erste Ultraschalltherapie-Sitzung zu beginnen und Ihre Reise ins schmerzfreie Leben zurück zu beginnen:

  1. Stecken Sie das Netzkabel des Netzteils in eine Steckdose.
  2. Tragen Sie eine ausreichende Menge Ultraschallgel auf die zu behandelnden Hautstellen auf. Hinweis: Alle Ultraschalltherapiegeräte für die Massagebehandlung sollten aus Gründen der Wirksamkeit mit einem leitfähigen Ultraschallgel verwendet werden.
  3. Drücken Sie die Umschalttaste, sehen Sie sich die Betriebsanzeige an und wählen Sie dann die niedrige, mittlere oder hohe Leistungsstufe aus.
  4. Platzieren Sie den Sensor auf der Haut, wo das leitfähige Gel aufgetragen wurde, und bewegen Sie den Sensorkopf ständig in kleinen Kreisen (

2,5 cm pro Sekunde).

  • Das Ultraschalltherapiegerät schaltet sich nach 30 Minuten automatisch aus, sodass Sie die Behandlungszeit leicht messen können. Drücken Sie die ON / OFF-Taste, um das Gerät früher auszuschalten (z. B. nach 10-15 Minuten).
  • Wischen Sie nach der Behandlung die Haut und den Kopf des Sensors mit einem feuchten Tuch ab und vergewissern Sie sich, dass das Gerät für 15 bis 30 Minuten ausgeschaltet ist, bevor Sie eine weitere Behandlung beginnen.
  • Wie lange und wie oft soll ich behandelt werden?

    Verwenden Sie während der Ultraschalltherapie Ihr Heimgerät für 5–15 Minuten - kürzere Behandlung bei leichten Schmerzen und dünnen Gewebebereichen des Körpers wie Handgelenk oder Ellbogen sowie längere Behandlung schwerer chronischer Verletzungen und dichter Gewebebereiche. wie der Rücken oder die Rückseite des Oberschenkels.

    In den ersten 2-3 Wochen wird normalerweise empfohlen, das Ultraschalltherapiegerät ein- oder zweimal täglich an einem Körperteil zu verwenden. Mit abnehmendem Schmerz kann die Häufigkeit Ihrer Ultraschalltherapie auf 3-4 Tage pro Woche reduziert werden.

    Es wird jedoch empfohlen, den Ultraschall selbst nach Ablauf der Schmerzen ein- oder zweimal pro Woche mit einem Physiotherapiegerät weiter zu verwenden, um sicherzustellen, dass die Schmerzen nicht wiederkehren.

    Was sind die Empfindungen von dem Ultraschalltherapiegerät?

    Während der Ultraschalltherapie werden Sie keine Ultraschallempfindungen spüren. Während der Behandlung besteht jedoch die Möglichkeit, dass sich auf der Haut, an der Ultraschall angewendet wird, etwas Wärme anfühlt.

    Wann beginnt die Schmerzlinderung?

    Abhängig von der Schwere Ihrer Schmerzen oder Ihrem Zustand können Sie innerhalb weniger Tage oder Wochen eine Linderung der Schmerzen verspüren.

    Verbesserungen bei lokalisierten Muskelkrämpfen, anderen leichten Schmerzen und leichten Verletzungen können innerhalb weniger Tage beginnen. Bei schweren Verletzungen und chronischen Gewebeschäden, z. B. Sehnen, kann es 2 bis 4 Wochen dauern, bis die Schmerzlinderung durch die Ultraschalltherapie beginnt.

    Kann ich das Gerät außerhalb der USA verwenden?

    Ja! Das Ultraschalltherapiegerät wird jetzt mit einem 110-240V-Netzteil geliefert, sodass es im Ausland verwendet werden kann. Kaufen Sie einfach den richtigen Adapter für Ihren Adapter in Ihrem Geschäft, der zu Ihrer Verkaufsstelle passt.

    Leben ohne Schmerzen (ohne Drogen)

    Zunehmend hören wir Berichte von Komplikationen und Abhängigkeit von NSAR und andere schmerzlindernd, so dass die Verwendung von zu Hause medizinischer Geräte zur Behandlung von Schmerz wird immer beliebter. Wenn Sie an chronischen Schmerzen leiden, die Sie täglich an entzündungshemmenden und schmerzstillenden Medikamenten halten, kann ein tragbares Ultraschall-Therapiegerät die Schmerzen so stark reduzieren, dass Sie diese Arzneimittel nicht mehr benötigen und ihre negativen Nebenwirkungen nicht auftreten.

    Therapeutischer Ultraschall ist eine viel natürlichere Methode zur Schmerzlinderung als Schmerzmittel, die nur Verletzungen maskieren und Schmerzen verbergen, anstatt ein Problem zu lösen.

    Bequeme Schmerzlinderung

    Die herkömmliche Ultraschalldiathermie erfordert große, festsitzende Geräte mit Sensoren und ein unangenehmes Gel, das nur von einem qualifizierten Arzt angewendet werden kann. Dies beschränkt den Zugang zu Ultraschall als therapeutische Methode zur Verringerung der Gesamtfrequenz von Behandlungsabläufen und der anschließenden Wirksamkeit. Ein Ultraschall-Handgerät in der Hand macht die Behandlung vollständig tragbar und gibt Ihnen die Möglichkeit, zu Hause oder auf Reisen behandelt zu werden.

    Gegenanzeigen zur Ultraschalltherapie

    Der diathermische Apparat mit Ultraschalltherapie ist dafür ausgelegt, Ultraschallenergie anzuwenden, um Wärme im Körpergewebe für die Behandlung bestimmter medizinischer Pathologien wie Schmerzen, Muskelkrämpfe und Gelenkkontraktionen zu erzeugen.

    Das Gerät sollte nicht verwendet werden:

    • Über Krebs und Knochenmetastasen;
    • Über dem Knochenwachstumszentrum bis das Knochenwachstum abgeschlossen ist
    • Direkt am Auge;
    • Rechts über dem ischämischen Gewebe bei Menschen mit Gefäßerkrankungen;
    • Menschen mit arterieller Durchblutung;
    • Über dem Karotissinus, den Nerven oder den Arterien;
    • Über den Muskeln des Kehlkopfes / Pharynx;
    • In Bereichen mit Blutungen oder Infektionen;
    • Vermeiden Sie die Verwendung über der Fläche der Epiphyseplatte bei Personen unter 18 Jahren. Wenn dies nicht von einem qualifizierten Arzt empfohlen wird, verwenden Sie keinen Ultraschall für Kinder unter 18 Jahren.
    • Im Falle einer hämorrhagischen Diathese.
    • Schwangere und Patienten mit Herzschrittmacher sollten nur behandelt werden, wenn sie von einem qualifizierten Arzt empfohlen und überwacht werden.

    UZT-Geräte

    Ultraschall-Vibrationsfrequenz: 0,88 MHz, Ultraschallerzeugungsmodus: kontinuierlich, gepulst, LCD-Anzeige, Mikroprozessorsteuerung, 2 austauschbare Emitter enthalten

    Die Frequenz der Ultraschallschwingungen: 0,88 und 2,64 MHz, der Ultraschall-Erzeugungsmodus: kontinuierlich, gepulst, LCD-Anzeige, Mikroprozessor-Steuerung, 2 austauschbare Emitter gebündelt

    Ultraschall-Vibrationsfrequenz: 0,88 MHz, Ultraschallerzeugungsmodus: kontinuierlich, gepulst, Einstellung der Ausgangsleistung - Geschwindigkeit, Mikroprozessorsteuerung, 3 Emitter enthalten

    LLC "MedComplex" AV.K. "bietet den Kauf des Geräts UZT für den Kosmetikbereich und die therapeutische Praxis an. Das Gerät erzeugt Ultraschallwirkungen - hochfrequente Vibrationen, die vom menschlichen Gehör nicht wahrgenommen werden. Es wird für die zelluläre Massage verwendet und wirkt mechanisch und thermisch.

    Die folgenden Auswirkungen der Verwendung der UST-Vorrichtung können unterschieden werden:

    • mechanisch - erweitert die Zellen mit Hilfe der rhythmischen Gewebekompression;
    • diametrisch - aufgrund der Schallausbreitung wird der Einflussbereich erwärmt;
    • Chemikalie - in den Geweben, in denen sich die Flüssigkeit befindet, bilden sich kleine Gasblasen. Sie erhöhen und tragen zur Entstehung des Prozesses der Oxidation, Polymerisation sowie der Zerstörung von Makromolekülen bei;
    • Neural - ist die Auswirkung auf das autonome Nervensystem.

    Der Einsatz von Geräten zur Durchführung von Eingriffen im Rahmen der medizinischen Ultraschalltherapie ist wirksam bei Gelenkschmerzen, Ischiasnervenuralgie, Cellulite, Hämatomen, Narben, Krampfadern, Ödem, Fersensporn, Brachialgie.

    Wann sollte ich das Gerät zur Ultraschallbehandlung verwenden?

    Richtig ausgewählte Vibrationsfrequenzen erzeugen den gewünschten Effekt, wenn die inneren Zellen massiert werden. Durch die Normalisierung der biochemischen Prozesse kann ein positives Ergebnis erzielt werden.

    Geräte zur Ultraschalltherapie lindern, helfen bei allergischen und entzündlichen Prozessen im Körper und wirken auch tonisierend. Dies verbessert den Lymphfluss, die Wundheilung und die Entfernung von Ödemen. Die Verwendung der Vorrichtung ermöglicht auch die Normalisierung der Ausbreitung von Nährstoffen in den Zellen.

    Es gibt auch Kontraindikationen für die Verwendung einer solchen Therapie. Das Gerät kann nicht verwendet werden:

    • bei onkologischen Erkrankungen;
    • auf den Sehorganen;
    • in der Region über dem Kehlkopf;
    • für Wirkungen auf ischämisches Gewebe, Arterien und Nerven;
    • in der Nähe von offenen Wunden;
    • bei Problemen mit dem Blutdruck.

    Funktionen, die beim Kauf von Geräten zu berücksichtigen sind

    Auf der Website von "AVK.M. MedComplex" LLC finden Sie ein Ultraschallgerät für hochwertige Ultraschallprüfungen zu einem erschwinglichen Preis. Alle im Online-Shop präsentierten medizinischen Geräte werden von Experten gründlich getestet. Sie können das Gerät auswählen:

    • für medizinische Einrichtungen (tragbar, stationär);
    • für den Heimgebrauch (kompaktes Produkt mit Grundfunktionen).

    Jedes Gerät unterscheidet sich in der Anzahl der Ultraschallerzeugungsmodi, der Frequenz, den Leistungssteuerungseinstellungen, der Mikroprozessorsteuerung, der Anzeige und der Batteriekapazität.

    Bevor Sie ein Gerät für UST kaufen, sollten Sie daher die Eigenschaften auf der Website sorgfältig prüfen. Noch Fragen? Rufen Sie die Hotline an, um sich ausführlich mit Experten zu beraten.

    Dank des Ultraschall-Therapiegerätes und einer großen Auswahl an Programmen können unsere Kunden verschiedene therapeutische und kosmetische Verfahren erfolgreich durchführen.

    Ultraschall-Therapiegeräte

    Ultraschall-Therapiegeräte

    Gegenwärtig ist diese Therapie eine beliebte Methode für physiotherapeutische Wirkungen. Wie arbeitet sie? - es stellt sich heraus, dass Ultraschall Gewebe auf molekularer Ebene beeinflussen kann. Wenn der menschliche Körper von Ultraschall betroffen ist, kann man zuerst den thermischen Effekt feststellen, da die Energie des Ultraschalls in Wärme umgewandelt wird. Ultraschall bietet Mikromassagen von Geweben (deren Kompression und Dehnung), wodurch die Durchblutung und die Funktion von Geweben im Allgemeinen verbessert werden. Ultraschall kann Stoffwechselvorgänge im menschlichen Körper anregen und auch einen Neuroreflex-Effekt haben.

    Heute werden solche Technologien in der Medizin aktiv eingesetzt. Somit ermöglicht ein tragbares und leichtes Ultraschalltherapiegerät der 3. Version die Durchführung einer unabhängigen Ultraschalltherapie, wodurch der Besuch von Arztpraxen verweigert werden kann. Sie müssen kein Geld für teure Verfahren ausgeben. Verschwenden Sie keine Zeit und lassen Sie sich in einer angenehmen Umgebung behandeln. Nun können Sie selbst den Zeitpunkt der Behandlung bestimmen. Dieses Gerät verwendet gepulste Ultraschallwellen, wodurch Sie die Erholung des Körpers beschleunigen und lokalisierte Schmerzen beseitigen können.

    Was ist ein Ultraschalltherapiegerät?

    Dieses Gerät arbeitet mit einer gepulsten Welle - 1 MHz. Nun benötigen Sie keine riesigen spezialisierten Installationen, die nur in Anwesenheit eines Arztes verwendet werden können. Der Sensor sendet einen therapeutischen Ultraschall aus. Es gibt drei Leistungsstufen - schwach, normal und erhöht. Sie können angepasst werden.

    Das Gerät dient zur Schmerzlinderung - das Gerät hilft bei der Schmerzlinderung und verbessert den Zustand des Körpergewebes. Ultraschall bei 1 MHz, der an schmerzhaften Orten eingesetzt wird, ermöglicht wirksame therapeutische Eingriffe in einer Tiefe von bis zu 4 cm. Das Gerät schaltet sich nach einer halben Stunde ab, so dass das Gewebe des Körpers nicht überhitzt und nicht beschädigt wird.

    Schnelle Heilung - Ein Ultraschallgerät wird von Physiotherapeuten verwendet, um Patienten von lokalen Schmerzen, Krämpfen und verschiedenen Entzündungen zu entlasten. Ultraschallwellen, die Gewebe erwärmen, verbessern die Durchblutung, was die Erholung des Körpers beschleunigt. Moderne Geräte für den Heimgebrauch helfen, Schmerzen zu beseitigen, Krämpfe oder Entzündungen zu lindern und Ihren Körper sogar zu regenerieren!

    Mit diesem tragbaren Gerät können Sie Eingriffe zu Hause mithilfe von Ultraschall durchführen. Es ist nicht nötig, Zeit für den Therapeuten auf ein Wunder in den Warteschlangen zu warten. Jetzt liegt alles in deinen Händen. Tragen Sie einfach das Ultraschallgel in einer kleinen Menge auf und bitten Sie Ihren Angehörigen, das Verfahren durchzuführen. Sie werden viel mehr positive Emotionen bekommen!

    Komfort und Benutzerfreundlichkeit - mit einem solchen Gerät können Sie die erforderliche Behandlung komfortabel durchführen, und Sie können die Häufigkeit der Eingriffe mit Ultraschall bestimmen.

    Was im Kit enthalten ist, ist das Gerät selbst für die Ultraschallbehandlung: US-1000, Wechselstromadapter - 110/240 V, Fall, in dem das Gerät transportiert werden kann, Ultraschallgel, Gebrauchsanweisung, Garantie für 5 Jahre.

    Dieses Gerät wurde nach allen technischen Standards für therapeutische Geräte mit Ultraschall entwickelt.

    Ein tragbares Massagegerät kann Wärme in Geweben erzeugen, die vom menschlichen Körper in keiner Weise wahrgenommen werden. Es verwendet einen Sensor, bei dem es sich um spezielle Schallkristalle handelt. Die therapeutische Wirkung von Ultraschall auf den menschlichen Körper ist seit langem bekannt. Es gibt wissenschaftliche Beweise, dass dieser Effekt sicher und wirksam ist, um Schmerzen zu beseitigen. Moderne Ultraschallgeräte für den unabhängigen Einsatz senden Wellen von 100.000 Schwingungen pro Sekunde. (1 MHz), die eine Gewebetiefe von bis zu 4 cm erreichen. Unter Berücksichtigung dieser Tatsache können wir sagen, dass diese Therapie bei der Behandlung von Verletzungen, Schmerzen und Arthritis sehr effektiv ist.

    Wie dieses Gerät funktioniert

    Der Sensor, auf dem sich Schallkristalle befinden, wandelt elektrische Energie in Schallwellen therapeutischen Ultraschalls um; Wir hören diesen Klängen nicht zu. Ein tragbarer Schallkopf kann die Schallenergie an einem Ort konzentrieren, an dem Muskel-Skelett-Schmerzen vorhanden sind, wodurch ein heilender Effekt erzielt wird und das Gewebe geheilt wird. Die geringe Frequenz der Ultraschallwellen, die sich in einem bestimmten Teil des Körpers konzentriert, löst Vibrationen im Gewebe aus, erzeugt Wärme, die es Ihnen ermöglicht, Muskelkrämpfe, Schmerzen und Gelenkkontraktionen zu beseitigen. Sie können auch das Gewebe entspannen und Narben auflösen, um die Beweglichkeit in den Gelenken zu erhöhen.

    Sie können die Ultraschallbehandlung selbst durchführen. Es eignet sich gut für die Behandlung verschiedener Verletzungen, Schmerzen, Krämpfe, Frakturen, Kneifen des Nervs und es ist wichtig: Sie können Ultraschall für die Behandlung in der Nähe einer Wunde verwenden, nur an intakten Geweben.

    Anwendungshinweise

    Zuerst müssen Sie das Kabel an die Steckdose anschließen. Tragen Sie Ultraschallgel an der schmerzenden Stelle auf. Danach müssen Sie den Schalter drücken und die Leistungsanzeige betrachten, um die gewünschte Schlagleistung auszuwählen. Platzieren Sie den Sensor an der schmerzenden Stelle an der Stelle des Gels und führen Sie kreisförmige Bewegungen mit dem Sensor aus (ca. 2,5 cm pro Sekunde). Das Gerät schaltet sich nach 30 Minuten aus. Drücken Sie ON / OFF, um das Gerät vor dieser Zeit auszuschalten. Verwenden Sie nach der Behandlung ein feuchtes Tuch, um Körper und Kopf des Sensors abzuwischen.

    Nutzungshäufigkeit des Geräts: In den ersten zwei bis drei Wochen können Sie das Gerät höchstens ein- oder zweimal täglich verwenden. Wenn die Schmerzen verschwinden, sollte die Häufigkeit der Behandlung auf drei bis vier Tage pro Woche reduziert werden. Denken Sie daran, dass eine längere Einwirkung von Ultraschall Gewebezellen zerstören kann.

    Gegenanzeigen

    Das Gerät zur Ultraschalltherapie wurde entwickelt, um Schmerzen, Muskelkrämpfe und Gelenkkontraktionen zu beseitigen.

    Das Gerät kann nicht verwendet werden:

    • an Orten mit Onkologie und wo Metastasen in den Knochen vorhanden sind;
    • an Stellen des Knochenwachstums bis zum Abschluss ihres Wachstums;
    • direkt auf die Augen;
    • über ischämischem Gewebe;
    • diejenigen, die einen schlechten Blutdruck haben;
    • über den Stellen, an denen sich Karotissinus, Arterien oder Nerven befinden;
    • über dem Kehlkopf und Pharynx;
    • bei offenen Wunden oder Infektionen.

    Aufgrund der hohen biologischen Aktivität des Ultraschalls während der Therapie ist Vorsicht geboten. Positive Ergebnisse bei der Behandlung von Ultraschall wurden bei verschiedenen Erkrankungen erzielt. Die Wirkung wurde bei der Behandlung von Neuralgien, Myalgien, Arthrosen und Arthritis erzielt. Mit der Niederlage der Gelenke genügt in der Regel die Behandlung eines der beiden Gelenke, die anderen Gelenke werden parallel und ihre Funktionen unabhängig voneinander verbessern. Es ist auch möglich, Ultraschall- und ankylosierende Spondylitis, Spondylitis, trophische und krampfartige Geschwüre zu behandeln.

    Ultraschalltherapiegeräteschema, Funktionsprinzip

    Wenn eine Wechselspannung an die Endflächen der Quarzplatte angelegt wird, ändert sich die Dicke der Platte abwechselnd mit der Frequenz der angelegten Wechselspannung.

    Wenn die Plattendicke in den benachbarten Schichten verringert wird, bildet sich eine gewisse Verdünnung aus, und mit einer Zunahme einer bestimmten Konzentration von Mediumsteilchen, d. H. Als Ergebnis einer periodischen Änderung der Dicke der Quarzplatte, breitet sich eine Ultraschallwelle in dem Medium senkrecht zu der Quarzoberfläche aus.

    Ultraschallwellen breiten sich nach den gleichen Gesetzen aus wie Schallwellen. Aufgrund der kürzeren Wellenlänge sind Ultraschallwellen viel einfacher zu fokussieren und werden von der äußeren Umgebung besser absorbiert.

    Das Ultraschalltherapiegerät besteht aus einem Hochfrequenzgenerator, der unmodulierte elektrische Schwingungen erzeugt. Die Verstärkung dieser Schwingungen erfolgt im Ausgangsverstärker, an den ein piezoelektrischer Wandler angeschlossen ist. Der Konverter wird in einem separaten Kopf ausgeführt, der als Emitter bezeichnet wird und mit einem Kabel mit medizinischen Geräten verbunden ist.

    Der Modulator ist notwendig, um einen Pulsmodus bei verschiedenen Pulsdauern zu erhalten, jedoch mit einer konstanten Wiederholungsrate von 50 Hz. Die Stromversorgung versorgt den Stromkreis des Modulators und des Generators mit Strom.

    Der Kopf des Strahlers, der in der folgenden Abbildung schematisch dargestellt ist, besteht aus einem zylindrischen Metallkörper 4, auf dessen Grundlage 1 eine piezoelektrische Wandlerplatte 6 installiert ist. Er wird mittels Halter 3 und Feder 7 gehalten. Unter dem Halter befindet sich ein kleiner Luftspalt, also in Richtung des Griffs Ultraschall wird nicht ausgesendet. Die Amplitude der Schwingungen der Platte und die Intensität der Ultraschallwelle sind maximal, wenn die Eigenfrequenz der Platte mit der Frequenz des HF-Generators übereinstimmt. Diese Bedingung ist erfüllt, wenn die Plattendicke einer ungeraden Anzahl von Halbwellen entspricht (beispielsweise ist bei einer Frequenz von 880 kHz eine Quarzplattendicke gleich einer Halbwelle ungefähr gleich 3,26 mm).

    Die Basis ist mit einer Überwurfmutter in Position 5 am Grundkörper des Strahlerkopfes befestigt - Position 5. Damit die Ultraschallwelle die Basis (Resonator) ohne die geringste Abschwächung passieren kann, muss ihre Dicke notwendigerweise eine ganzzahlige Anzahl von Halbwellen sein (normalerweise eine oder zwei).

    Der Kopfkörper ist im Griff 2 montiert, mit dem er während des Verfahrens gehalten wird. Im Griff befindet sich ein Stromkabel vom Hochfrequenzgenerator. Der Draht ist durch eine Hülse mit einem Halter verbunden, der direkten elektrischen Kontakt mit dem Konverter hat. Die zweite Elektrode ist der Körper des Strahlerkopfs selbst, an den das Schirmgeflecht des Stromversorgungskabels angeschlossen ist.

    Die therapeutische Wirkung von Ultraschall auf menschliche Gewebe tritt normalerweise auf, wenn die Endfläche des Kühlers auf den Problembereich des Patienten aufgebracht wird.

    Bei medizinischen Eingriffen sollte die Ultraschalltherapie einen sehr guten akustischen Kontakt zwischen dem Kopf und dem Körper des Patienten haben. Aufgrund des signifikanten Unterschieds zwischen den Dichten von Luft und Feststoffen kann der Unterschied in den Ausbreitungsgeschwindigkeiten des Ultraschalls in diesen Medien an der Grenze eines Festkörpers mit Luft eine fast vollständige Reflexion der Ultraschallwelle verursachen. Daher sollten sich zwischen dem Kopf und dem menschlichen Körper keine Lufträume befinden. Für diesen Körperteil ist eine Zwischenschicht (flüssiges Paraffin, Gel) aufgebracht, die alle Luftspalte ausfüllt.

    AUSWAHL VON ULTRASCHALL-THERAPIEGERÄTEN FÜR ZUHAUSE

    Wie ist es richtig, eine ultraschalltherapeutische Behandlung für zu Hause abzuholen?

    Die Ultraschalltherapie ist eine der sichersten und gleichzeitig äußerst wirksamen Methoden der modernen Physiotherapie. Es ist nicht überraschend, dass die Nachfrage nach Geräten, bei denen Ultraschall der medizinische Faktor ist, nicht nur unter den medizinischen Einrichtungen, sondern auch unter uns, gewöhnlichen Menschen, stetig wächst.


    Die Vorteile der weit verbreiteten Verwendung von Ultraschall in der Behandlung, Rehabilitation und Kosmetologie sind die hohe Genauigkeit der Dosierung und die Auswirkungen auf Fokus / Krankheit / Strukturen und Gewebe des Körpers, die nicht zu unerwünschten systemischen Umlagerungen führen, pathologische Immunantwort mit drastischen Änderungen der Blutformel, Sicherheit des Verfahrens selbst (Ultraschall) ) für die Expositionsquelle und umgebende Strukturen.

    Natürlich hat, wie jede andere Methode und Behandlungsmethode, Ultraschall auch Kontraindikationen und Einschränkungen, daher empfehlen wir Ihnen, wie vor dem Kauf eines Medizinprodukts, dringend die Rücksprache mit Ihrem Arzt bezüglich der Möglichkeit und Zweckmäßigkeit seiner Verwendung.

    Der Anwendungsbereich des Ultraschalls ist breit, und wir werden auf jeden Fall noch einmal darüber sprechen, und ich schlage vor, mit dem wichtigsten Aspekt zu beginnen - den Kriterien für die Auswahl eines Ultraschall-Therapiegerätes für zu Hause.
    In erster Linie kaufen wir das Gerät, um Probleme zu lösen, aber nicht um neue zu erzeugen. Deshalb müssen wir als Leitfaden dienen: Sicherheit, ausreichende Ultraschallleistung für die Behandlung, einfache Handhabung des Geräts und seine Vielseitigkeit.
    Warum ist das so wichtig? Physiotherapiegeräte für zu Hause gibt es heute sehr viele. Einige blinken in allen Farben des Regenbogens, andere vibrieren, andere klicken den vierten Schlagstrom und sind in der Lage, all das zu tun. Die Anwendungshinweise weisen auf bestehende und teilweise sogar nicht vorhandene Krankheiten hin. Und in der Regel ist die Meinung der medizinischen Gemeinschaft zu solchen Geräten etwa moderat skeptisch.

    Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ein zuverlässiges und einfach zu handhabendes Gerät zu verwenden, dessen Prinzip und Parameter auf der evidenzbasierten Medizin basieren.
    Also los geht's!

    1. Ein Registrierungszertifikat von einem gekauften Ultraschalltherapiegerät zu haben, ist ohne Zweifel der Grundstein! Aus dem Zertifikat geht hervor, dass das Gerät für die Verwendung in unserem Land zugelassen und zugelassen ist und auch alle Sicherheitsanforderungen für die Person erfüllt, die es verwendet.
    2. Der therapeutische Faktor - Ultraschallwellen werden in der Regel von einem Gerät aus Piezokristallen mit einer bestimmten Spannung und Stromstärke im Gerät erzeugt. Um einen bestimmten Typ und eine bestimmte Form der Ultraschallwelle während des Verfahrens zu erhalten, muss das Gerät an das Stromnetz angeschlossen werden. Es ist nicht wünschenswert, Ultraschallgeräte für interne Batterien (Batterien) zu verwenden.


    AUSREICHENDE LEISTUNG VON ULTRASCHALL FÜR DIE BEHANDLUNG
    Direkt wird die Leistung des Geräts (W) nicht immer angezeigt und in den technischen Daten angegeben. Für uns ist ein Parameter wie die Leistungsflussdichte (MRP) W / cm2 wichtig. Wenn wir beabsichtigen, ein Ultraschalltherapiegerät zur Behandlung von Gelenken (Osteochondrose) einzusetzen, liegt der empfohlene APM-Wert in diesem Fall innerhalb von 0,1 - 1,0 W / cm2. Ein viel größeres Spektrum an Ultraschallanwendungen führt jedoch zu einer MRP von bis zu 2,5 oder sogar bis zu 3,0 W / cm2, wodurch sich das Gerät auch für kosmetische Zwecke verwenden lässt.

    UNIVERSALITÄT (MEHRSTROMGERÄTE)

    In unserem Land wird Ultraschall in der allgemeinen therapeutischen Praxis vorwiegend im Bereich von 800–3000 kHz (0,8–3 MHz) eingesetzt.

    Frequenz 2,66 (Haushaltsgeräte) -3,0 (importierte Geräte) MHz

    Ultraschall durchdringt die Gewebe bis zu einer Tiefe von 3 cm, das effektivste therapeutische Überspielen der Gewebe erfolgt in einer Tiefe von 1 cm.
    Die Ultraschallfrequenz von 3,0 MHz hat eine stärkere Reizwirkung, jedoch ist ihre Tiefe nicht hoch, was dazu führt, dass alle Hautschichten, einschließlich subkutanes Fett, Nervenenden der Haut, oberflächliche Muskelschichten und Sehnen, betroffen sind. Ein solches Ultraschallgerät ist in erster Linie für die Behandlung von Neuritis und Neuropathien der Gesichts- und Trigeminusnerven, der Behandlung der Gelenke der Füße und Hände sowie der Epicondylitis bei der sogenannten. Ultraschall-Liposuktion, Behandlung von Tonsillitis, Erkrankungen der Nase und der Nasennebenhöhlen (Sinusitis, Sinusitis), Schädigung der oberflächlichen Bänder der Schulter, Kniegelenk.

    Frequenz 0,88 (Haushaltsgeräte) -1,0 (importierte Geräte) MHz

    Ultraschall durchdringt die Gewebe bis zu einer Tiefe von 6-8 cm, das wirksamste therapeutische Geräusch des Gewebes erfolgt in einer Tiefe von 4-5 cm.
    Ultraschall mit einer Frequenz von 1,0 MHz hat eine weniger ausgeprägte Reizwirkung als Ultraschall mit einer Trägerfrequenz von 3,0 MHz. Die Tiefe beträgt jedoch mehr - bis zu 6 - 8 cm. Dadurch werden Muskeln und tiefere Strukturen wie Hüfte, Knie Schultergelenke; Behandlung von Osteochondrose der Wirbelsäule, Myositis und Kontrakturen.
    In der Sportmedizin ist ein Ultraschallgerät mit einer Trägerfrequenz von 1,0 MHz erforderlich, um das Muskelsystem des Athleten für die langfristige statische und dynamische körperliche Anstrengung sowie für die Rehabilitation von Muskelverletzungen und des Kapselbandapparats von tiefen Gelenken vorzubereiten.
    Unabhängig davon muss auf Erkrankungen großkalibriger Gelenke - Arthrose und Arthrose-Arthritis von Schulter, Hüftgelenk, Kniegelenk und Fußgelenk - zur Behandlung degenerativ-dystrophischer Prozesse (Gonarthrose, Coxarthrose, sogenanntes hindimentales Syndrom und PBA-Syndrom, Fersensporn und Planar) eingegangen werden Fasziitis).

    Ultraschall ist der wichtigste Faktor bei der Rehabilitation von Patienten mit Hirninfarkt (Schlaganfall) bei der Behandlung von Paresen und Lähmungen. Besonders wenn eine Person zu Hause ist und das nächste Krankenhaus / die nächste Klinik nicht erreichen kann. Mit der Rehabilitation nach einem Schlaganfall ist die Zeit der Hauptfeind! Je später die Restaurierungsaktivitäten beginnen, desto weniger effektiv sind sie!

    EINFACHE ANWENDUNG DES GERÄTS

    Einer der wichtigsten Aspekte beim Kauf eines Haushaltsgeräts! Als Erstes empfehle ich, Ultraschall-Physiotherapiegeräte mit dem sogenannten Ultraschallgerät zu beachten. Bestehende Behandlungsprotokolle, wenn im Gerätespeicher bereits Protokolle zur Behandlung bestimmter Krankheiten programmiert sind, sei es zur Behandlung von Gelenken, Bändern, Osteochondrose, Muskeln, Haut und vielem mehr. Es ist ziemlich natürlich, dass es in der Mehrfrequenzvorrichtung (1 und 3 MHz) mehr derartige Protokolle gibt. Bei der Auswahl des erforderlichen Protokolls bestimmt das Gerät selbst die Trägerfrequenz, den gepulsten / konstanten Modus und die Leistung des Ultraschalls.
    All dies bedeutet keinesfalls, dass es auf Geräten ohne Protokolle nicht möglich ist, dasselbe zu tun. Es ist möglich, aber es ist notwendig, die Expositionsparameter jedes Mal zusammen mit einem Physiotherapeuten zu wählen und vor jedem Eingriff manuell einzustellen. Dies ist, gelinde gesagt, unbequem.

    Was möchten Sie sonst noch über die Ultraschallbehandlung zu Hause sagen? Wenden wir uns der Statistik zu, die besagt, dass zwei Drittel der Ultraschallkäufer dieses Gerät für ältere Eltern mit nach Hause nehmen, die es wiederum hauptsächlich für die Behandlung von Gelenken verwenden.
    Wie bereits erwähnt, sind die Möglichkeiten des Ultraschalls viel breiter und können auch zum Wohl Ihrer eigenen Gesundheit und Schönheit genutzt werden!
    Dies ist in erster Linie:

    o Ultraschallmassage der Haut (einschließlich Gesicht und Dekolleté)
    o Die sogenannte "Ultraschall-Liposuktion" zur Vorbeugung und Korrektur von Cellulite
    o Myositis und Muskelfaserkrämpfe
    o Narben- und Narbenkorrektur
    o Osteochondrose der Wirbelsäule, auch in der Akutphase, und vieles mehr.

    Kosmetologisches Gerät der Ultraschalltherapie (Ultraphonophorese) UZM - 01 LM in Voronezh

    Kaufen Sie in 1 Klick

    Berechnen Sie die Versandkosten

    An einen Freund senden

    Das kosmetologische Gerät der Ultraschalltherapie (Ultraphonophorese) von UZM - 01 LM

    Der Name Ihres Freundes ist *:

    E-Mail-Adresse Ihres Freundes *:

    Katalog

    Interessant

    Das Ultraschallkosmetikgerät UZM-01 ist ein einzigartiges Gerät, das die Kombination von Ultraschallkavitation und Chromotherapie umfasst. Das Gerät enthält 3 Ultraschallsender mit verschiedenen Frequenzen.

    Kosmetisches Verfahren Ultraschalltherapie (Ultraphonophorese) - Ultraschallbehandlung, die hauptsächlich zur Heilung von Narben, zur Behandlung von Cellulitis und zur Beseitigung von Hautentzündungen dient. Das Verfahren wird durch spezielle Griffe durchgeführt, die sich durch einen unterschiedlichen Durchmesser der Arbeitsfläche auszeichnen, wodurch auf verschiedenen Hautbereichen (für das Gesicht, für den Körper, um den Augenbereich) gearbeitet wird. Während des Eingriffs wird das Gewebe erhitzt, wodurch bestimmte Körperreaktionen direkt im Bereich des Mannes ausgelöst werden. Die Ultraschalltherapie ist ein übliches medizinisches Verfahren, aber in der Kosmetikbranche ist sie nicht weniger verbreitet. Mit Hilfe des Geräts zur Ultraschalltherapie können Sie eine Hautverjüngung erzielen, die Hautfarbe verbessern und verschiedene kosmetische Mittel in die Haut des Patienten einführen. In diesem Fall spürt der Kunde keinen Schmerz, es gibt nur Wärme.
    Gegenanzeigen:

    • Eitrige Wunden
    • Herzkrankheit
    • Schwangerschaft
    • Hypertonie
    • Thrombophlebitis

    Anzahl der Kanäle 3 Stück

    2,880 kHz Kanal

    Kanal 3 2640 kHz

    Maximale Intensität des Ultraschalls 1 W / cm2

    Ultraschallausgangsleistung 5 W

    Größe 440x265x155 mm

    Versand

    1. Versandkosten in der Stadt:

    • nach dem Tarif des Transportunternehmens, hängt nicht von der Höhe der Bestellung ab.
    • die Reihenfolge der Umzugsunternehmen - zum Preis des Transportunternehmens.

    2. Lieferkosten in der Region:

    • gemäß dem Tarif des Transportunternehmens und hängt nicht von der Höhe der Bestellung ab.

    Abholung vom Lager:
    von Mo. am Fr. von 10.00 bis 18.00 Uhr, Sa, So - Ruhetag

    Lieferungen in andere Städte Russlands werden vom Manager individuell berechnet.

    Die Bezahlung erfolgt in bar bei den Büros der Firma oder per Banküberweisung. Im Falle der Herstellung von Möbeln, um Ausführungszeit zu bestellen - 14 Arbeitstage.

    Vorauszahlung für die Herstellung von Geräten auf Bestellung - 50%.

    Ultraschall-Therapiegeräte

    BTL stellt moderne Ultraschalltherapiegeräte her. Diese Geräte gehören zur klassischen Physiotherapie - ihre Arbeit basiert auf den Richtungswirkungen von Wellen auf ein bestimmtes Gebiet. Die Geräte werden zur Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen in der Orthopädie und Kosmetologie eingesetzt. Die vorgestellten Geräte zeichnen sich durch einfache Steuerung, vorinstallierte Protokolle und wasserdichte Applikatoren aus. Die Frequenz der Wellen hängt von den eingestellten Parametern ab.

    PRODUKTE FÜR DIE ULTRASCHALLTHERAPIE

    BTL-5000

    • Einzigartiges modulares System
    • Bis zu vier Therapien in einer Einheit.
    • Vordefinierte Protokolle und therapeutische Enzyklopädie
    • Großer Farb-Touchscreen

    BTL-5720 Sono

      Elektrotherapie Ultraschalltherapie Lasertherapie Magnetfeldtherapie

    BTL-5710 Sono

      Elektrotherapie Ultraschalltherapie Lasertherapie Magnetfeldtherapie

    BTL-4000 Smart Premium

    • Die fortschrittlichste Technologie der Branche
    • Karosserieteile Navigation und häufige QUICK-Protokolle
    • Portabilität und Akkulaufzeit
    • Freisprecheinrichtung Sono ®

    BTL-4710 Premium

      Elektrotherapie Ultraschalltherapie Lasertherapie Magnetfeldtherapie

    BTL-4710 Smart

      Elektrotherapie Ultraschalltherapie Lasertherapie Magnetfeldtherapie

    BTL-4000 Professional

    • Kostengünstige Lösung
    • Einfache Verwaltung

    BTL-4710 Sono Professional

      Elektrotherapie Ultraschalltherapie Lasertherapie Magnetfeldtherapie

    Medizinische Aspekte

    Ultraschall ist eine mechanische Welle, die durch Schwingungen des Kristalls und des Applikatorkopfes erzeugt wird. Schwankungen werden vom Applikator an der Körperoberfläche und mit einem Kontaktgel tiefer in das Gewebe übertragen. Der Haupteffekt ist die Erwärmung der Gewebe und die Mikromassage.

    Die Frequenz des Ultraschalls wird entsprechend dem Zielbehandlungsbereich ausgewählt. Für die Behandlung von tiefen Geweben wird normalerweise eine Frequenz von 1 MHz verwendet, und für die Behandlung von Oberflächengeweben ist eine Frequenz von 3 MHz ideal. Mit den Geräten BTL-4000 Smart und Premium können Sie eine Therapie mit variabler Frequenz durchführen. Bei Verwendung einer variablen Frequenz ändert das System automatisch die Frequenz in festgelegten Intervallen von 1 MHz auf 3 MHz.

    Wenn BTL-Ultraschalltherapiegeräte verwendet werden

    Die Essenz des Verfahrens

    Ultraschall ist eine mechanische Welle, die bei Schwingungen im Emitter des Applikators entsteht. Mit Hilfe eines speziellen Gels werden sie in die Körperzellen transferiert, erwärmt und mikromassiert. Die Wirkung von Ultraschall-Therapiegeräten führt zu einer Temperaturänderung in den Geweben und damit zu einer Stimulierung biochemischer Reaktionen. Die Tiefe und Häufigkeit der Wellendurchdringung wird je nach behandelter Fläche individuell angepasst. Für die Oberflächenbehandlung wird ein Indikator von 3 MHz verwendet. Bei tiefen Geweben wird empfohlen, eine Frequenz von bis zu 1 MHz zu wählen. Wenn eine variable Frequenz verwendet wird, ändert das UZT-Gerät seine Messwerte automatisch.

    Indikationen und Kontraindikationen

    Ultraschallgeräte, vertreten durch eine Vielzahl von Modellen, werden verwendet, um:

    • orthopädische Erkrankungen;
    • Sportverletzungen;
    • Erkrankungen der Neurologie;
    • gynäkologische Erkrankungen;
    • kosmetologische Mängel.

    Verwendete Geräte, die den Körper durch Ultraschall und während der Rehabilitationsphase beeinflussen - bei der Behandlung von Bursitis, Arthrose, Hämatomen, Arthritis. Die Methode hat eine ausgeprägte heilende, regenerierende, analgetische, entzündungshemmende und bakterizide Wirkung.

    Kontraindikationen umfassen: eitrige Entzündungen, Hämophilie, Gospela-Krankheit, schwerer Diabetes, Schwangerschaft, Erkrankungen der Leber, Blutgefäße und Herz. Ultraschall erzeugende Geräte werden nicht in den Bereichen Kopf-, Herz- und Knochenwachstum eingesetzt.

    Typen und Eigenschaften von Geräten

    BTL stellt Geräte für die Serie her:

    • Smart Premium Jedes physiotherapeutische Ultraschallgerät dieser Linie ist mit einem Farb-Touchscreen und patentierten HandsFree Sono-Applikatoren (Option) ausgestattet, kann mit einer Batterie betrieben werden und ist kompakt. Diese Geräte basieren auf den fortschrittlichsten Technologien.
    • BTL-5000. Professionelle Geräte mit der Möglichkeit eines nachträglichen Upgrades durch andere physiotherapeutische Module.
    • Topline Professionell. Einfachere, aber tragbare und funktionsfähige Geräte, mit denen Sie Kosten sparen und eine Arztpraxis mit hocheffizienten Geräten ausstatten können. Haben Sie eine eingebaute Batterie für autonomes Arbeiten.

    Unter den Modellen dieser Serie gibt es Geräte mit kombinierter Wirkung, dh die Verwendung von Methoden der Laser-, Elektro- und Magnetfeldtherapie. So kann ein Gerät den gesamten medizinischen Gerätekomplex ersetzen. Sie können ein Gerät für die Ultraschalltherapie auswählen und kaufen, indem Sie eine Anfrage auf der Website hinterlassen oder sich an einen unserer offiziellen Händler wenden.

    UZT-Geräte

    Ultraschall-Vibrationsfrequenz: 0,88 MHz, Ultraschallerzeugungsmodus: kontinuierlich, gepulst, LCD-Anzeige, Mikroprozessorsteuerung, 2 austauschbare Emitter enthalten

    Die Frequenz der Ultraschallschwingungen: 0,88 und 2,64 MHz, der Ultraschall-Erzeugungsmodus: kontinuierlich, gepulst, LCD-Anzeige, Mikroprozessor-Steuerung, 2 austauschbare Emitter gebündelt

    Ultraschall-Vibrationsfrequenz: 0,88 MHz, Ultraschallerzeugungsmodus: kontinuierlich, gepulst, Einstellung der Ausgangsleistung - Geschwindigkeit, Mikroprozessorsteuerung, 3 Emitter enthalten

    LLC "MedComplex" AV.K. "bietet den Kauf des Geräts UZT für den Kosmetikbereich und die therapeutische Praxis an. Das Gerät erzeugt Ultraschallwirkungen - hochfrequente Vibrationen, die vom menschlichen Gehör nicht wahrgenommen werden. Es wird für die zelluläre Massage verwendet und wirkt mechanisch und thermisch.

    Die folgenden Auswirkungen der Verwendung der UST-Vorrichtung können unterschieden werden:

    • mechanisch - erweitert die Zellen mit Hilfe der rhythmischen Gewebekompression;
    • diametrisch - aufgrund der Schallausbreitung wird der Einflussbereich erwärmt;
    • Chemikalie - in den Geweben, in denen sich die Flüssigkeit befindet, bilden sich kleine Gasblasen. Sie erhöhen und tragen zur Entstehung des Prozesses der Oxidation, Polymerisation sowie der Zerstörung von Makromolekülen bei;
    • Neural - ist die Auswirkung auf das autonome Nervensystem.

    Der Einsatz von Geräten zur Durchführung von Eingriffen im Rahmen der medizinischen Ultraschalltherapie ist wirksam bei Gelenkschmerzen, Ischiasnervenuralgie, Cellulite, Hämatomen, Narben, Krampfadern, Ödem, Fersensporn, Brachialgie.

    Wann sollte ich das Gerät zur Ultraschallbehandlung verwenden?

    Richtig ausgewählte Vibrationsfrequenzen erzeugen den gewünschten Effekt, wenn die inneren Zellen massiert werden. Durch die Normalisierung der biochemischen Prozesse kann ein positives Ergebnis erzielt werden.

    Geräte zur Ultraschalltherapie lindern, helfen bei allergischen und entzündlichen Prozessen im Körper und wirken auch tonisierend. Dies verbessert den Lymphfluss, die Wundheilung und die Entfernung von Ödemen. Die Verwendung der Vorrichtung ermöglicht auch die Normalisierung der Ausbreitung von Nährstoffen in den Zellen.

    Es gibt auch Kontraindikationen für die Verwendung einer solchen Therapie. Das Gerät kann nicht verwendet werden:

    • bei onkologischen Erkrankungen;
    • auf den Sehorganen;
    • in der Region über dem Kehlkopf;
    • für Wirkungen auf ischämisches Gewebe, Arterien und Nerven;
    • in der Nähe von offenen Wunden;
    • bei Problemen mit dem Blutdruck.

    Funktionen, die beim Kauf von Geräten zu berücksichtigen sind

    Auf der Website von "AVK.M. MedComplex" LLC finden Sie ein Ultraschallgerät für hochwertige Ultraschallprüfungen zu einem erschwinglichen Preis. Alle im Online-Shop präsentierten medizinischen Geräte werden von Experten gründlich getestet. Sie können das Gerät auswählen:

    • für medizinische Einrichtungen (tragbar, stationär);
    • für den Heimgebrauch (kompaktes Produkt mit Grundfunktionen).

    Jedes Gerät unterscheidet sich in der Anzahl der Ultraschallerzeugungsmodi, der Frequenz, den Leistungssteuerungseinstellungen, der Mikroprozessorsteuerung, der Anzeige und der Batteriekapazität.

    Bevor Sie ein Gerät für UST kaufen, sollten Sie daher die Eigenschaften auf der Website sorgfältig prüfen. Noch Fragen? Rufen Sie die Hotline an, um sich ausführlich mit Experten zu beraten.

    Dank des Ultraschall-Therapiegerätes und einer großen Auswahl an Programmen können unsere Kunden verschiedene therapeutische und kosmetische Verfahren erfolgreich durchführen.



    Nächster Artikel
    Nagelpilz zu Hause behandeln: wirksame Wege